Messer-Attacke bei EM-Party in Wolmirstedt

Messer-Attacke bei EM-Party in Wolmirstedt Gestern sind bei einer privaten EM-Fußball-Party in Wolmirstedt drei Menschen schwer verletzt, zuvor wurde ein afghanischer Staatsbürger vom Täter nicht weit entfernt erstochen. Der Täter wurde von der Polizei erschossen. Nähere Hintergründe zum Tathergang und zum Täter sind nicht bekannt. Meine Gedanken sind bei den Opfern und den Angehörigen des Angriffs. Ich kenne einige persönlich. Die Polizei sollte jetzt schnell handeln und den Vorfall aufklären!

Bewerbungsstart: Sachsen-Anhalt schreibt 2. Gleichstellungspreis aus

Magdeburg. Das Gleichstellungsministerium ruft zu Bewerbungen für den zweiten Gleichstellungspreis des Landes Sachsen-Anhalt auf. Bis zum 9. August 2024 können sich Personen, Vereine, Initiativen, Unternehmen und Kommunen um den mit bis zu 1.000 Euro dotierten Preis bewerben. Gleichstellungsministerin Petra Grimm-Benne, Schirmfrau des Landesgleichstellungspreises, sagte: „Unter dem Motto ‚Demokratie braucht Gleichstellung. Gleichstellung braucht Demokratie‘ wollen wir den Einsatz für eine offene, moderne und gleichberechtigte Gesellschaft würdigen und sichtbar machen.“ Ausgelobt wird der Preis in folgenden Kategorien: Kategorie 1: „Stärkung der Demokratie … Weiterlesen

Bürgersprechstunde Katrin Gensecke

Meine nächste Bürgersprechstunde findet am Montag, 29. April 2024 in der Zeit von 15.00 – 17.00 Uhr im Wahlkreisbüro in der August-Bebel-Str. 48, 39326 Wolmirstedt statt. Ich möchte mich um die Anliegen, Anregungen, Probleme, Fragen und Wünsche der Bürgerinnen und Bürger einsetzen. Eine telefonische Anmeldung unter der Nummer 0162 609 1632 ist erforderlich, um allen Interessenten die Gelegenheit und Zeit zu geben. Ich freue mich auf Sie!

40. Gesprächskreis zur Sozialen Inklusion: Rechte Stimmungsmache gegen Inklusion

Die zahlreichen gegenwärtigen Krisen werden von manchen Menschen in abwertender und ausgrenzender Weise verarbeitet und lässt sie von solidarischen wie demokratischen Grundwerten abrücken. Die gewohnte gesellschaftliche Stabilität scheint ins Rutschen gekommen, die Auseinandersetzungen um Ressourcen, Werte und Zukunftsfragen nehmen zu. Fragwürdige Angebote machen vor diesem Hintergrund die Runde und es zeigen sich überraschende Allianzen “besorgter Bürger“, die bereit sind, demokratische und verfassungsrechtlich verankerte Normen, Rechte und nicht zuletzt Moral und Anstand außer Kraft zu setzen. Bei der Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung … Weiterlesen

Ostkonferenz der Selbst Aktiv in Berlin

In meiner Doppelfunktion als Vorsitzende des LV Sachsen-Anhalt u.als Co Bundesvorsitzende von Selbst Aktiv war ich unterwegs. Wir haben über den inklusiven Zugang zum 1. Arbeitsmarkt für Menschen mit Behinderungen gesprochen und welche Rolle hierbei das Entgeld in, den Werkstätten in Zukunft einnehmen werden. Wir alle haben große Erwartung auf den noch ausstehenden Referentenentwurf. Mein Dank geht an Thomas Koch für die sehr angenehme und wertschätzende Moderation!

Unterzeichnung der „KITA-Verfassung“

Mit einem lauten Empfang durch unsere Jüngsten, die Kita Kinder „Ilsekind“, begann die Veranstaltung. Denn sie unterzeichneten gemeinsam mit ihren Erzieher*innen eine Kita Verfassung und sind mega stolz hierauf. Beteiligungsprozesse sind wichtig und Partizipation kann nicht früh genug beginnen, die Kinder lernen frühzeitig mit Regeln und deren Wertschätzung anderen gegenüber umzugehen. Wir als Katrin Gensecke, SPD haben uns dafür stark gemacht, dass Mitbestimmung schon im Kindesalter losgeht!

Aufstellung der Kreiswahlliste der SPD Börde heute im Kulturhaus Wanzleben

„Wir müssen unsere sozialdemokratischen Werte für eine verlässliche soziale Politik in den Kommunen den Bürger:innen deutlich machen! Die Kommunen sind das demokratische Herzstück, wo politische Entscheidungen für und mit den Bürger:innen vor Ort gestaltet werden! Heute haben die Kandidaten:innen der SPD Börde deutlich gemacht, dass sie anpacken werden ! Auch unserer Kandidat für die Europawahl, Thomas Riecke machte deutlich, in jeder Kommune steckt ein Stück Europa, lasst es uns gemeinsam anpacken und unsere Demokratie verteidigen! Ein hohes Gut, die wir … Weiterlesen

Geballter Frauenpower beim Neujahrsempfang der Hohen Börde!

Zusammen mit Silke Schindel und Alexandra Hansen war ich in der 2. Kalenderwoche auf einer sehr schönen Veranstaltung. An dieser Stelle möchte ich Frau Trittel dank! Vor 2 Jahren habe ich Frau Trittel kennen und Ihre hoch engagierte Arbeit für die Hohe Börde schätzen gelernt. Nach über 30 Jahren gibt die hochvengagierte Steffi Trittel heute ihren Staffelstab ab und geht in den wohl verdienten „Unruhezustand“. Ich wünsche ihr auf diesem Weg eine glückliche Zeit und weiterhin viele Ideen und Freude … Weiterlesen

3 Tage Bundesparteitag in Berin

In meiner Funktion als Co -Bundesvorsitzende der AG Selbst Aktiv haben wir unseren neuen Flyer vorgestellt , eine wichtige Aktion zur Umsetzung Angemessener Vorkehrungen im AGG unterstützt u.am Rande vom Plenum unseren Antrag zur Euroa-Delegiertenkonferenz beraten. Unser Bundesvorstandsmitglied Julia Maiano hat zur Stärkung und schnellerer Umsetzung der UN- Behindertenrechtskonvention ihre erste Plenumrede gehalten, danke für deinen gelungenen Beitrag. Am Stand der AGen konnten wir einige Unterstützer: innen begrüßen, das Gästebuch füllte sich rasch.

Spenden sammeln für die Tafel

Am 05.12.2023 habe ich zusammen mit meinem SPD Ortsverein Wolmirstedt und meiner Kollegin Dr. Franziska Kersten auf dem Weihnachtsmarkt in Wolmirstedt gestanden. Dabei haben wir Plätzchen und Glühwein verkauft und wir den Erlös von über 200 € an die Tafel. Danke für die schöne Organisation und die tolle Veranstaltung!

1 2 3 4 17